Schriftgröße: größer | kleiner

MBA Logistik – Management & Consulting

9. Extralogistik

Die Gestaltung strategischer und operativer Beschaffungsprozesse in der Logistik wirkt sich nachhaltig auf das Geschäftsergebnis des gesamten Unternehmens aus, ein effektives Lieferantenmanagement ermöglicht langfristige Kosteneinsparungen und die Optimierung der operativen Abläufe. Elektronische Formen der Beschaffung wie e-Procurement oder e-Auctioning sind im Hinblick auf die globalen Strukturen der Logistik inzwischen Bestandteil des alltäglichen Geschäfts.

Auch die andere Seite der Extralogistik, das Distributionsmanagement, wird zunehmend geprägt durch die Möglichkeiten der Informationstechnologie: Tourenplanung und -optimierung, die Abbildung von Effekten verschiedener Lagerstrategien etc. sind nur einige der relevanten Themenstellungen im Bereich der Distributionslogistik. Inhaltlich komplettiert wird das Themenspektrum der Extralogistik durch den Bereich Verkehrswirtschaft. Relevante Fragestellungen sind hier die ökonomische Produktion von verschiedensten Verkehrsleistungen und die effiziente Koordination unterschiedlicher Verkehrsträger innerhalb von globalen Supply Chains.